DER LAGERMONTAGESATZ

DER LAGERMONTAGESATZ

Der Lagermontagesatz kann dafür verwendet werden um alle Lager von Largeframemotoren Ein und auszubauen. Dabei wird unterschieden zwischen Bolzen die nur zum Austreiben eines Lagers verwendet werden und Bolzen zum Einziehen eines Lagers.

Zum Einziehen werden bis auf das Radlager immer 2 Elemente verwendet.Einer mit Gewinde und das andere mit einer Bohrung. Beide Bolzen werden miteinander mittels einer M10 Schraube verschraubt. Zwischen beiden Bolzen befindet sich das jeweilige Lager. Der große Metalldichtring kann ebenfalls mit der Scheibe 12 und dem Dorn 2 eingepresst werden. Alle Dorne ohne Bohrung sind zum Austreiben der jeweiligen Lager zuständig.

DER LAGERMONTAGESATZ

Alle Dorne sind aus dem Werkstoff 42CrMo4 gefertigt.Das bietet hohe Verschleißfestigkeit.Die Zapfen der Dorne sind so geferigt dass möglichst wenig Spiel im Lager vorhanden ist. Es sollte darauf geachtet werden dass die Gewinde und Schrauben immer gut geschmiert werden um ein Fressen zu verhinden.

Alle Werkzeuge sind für Ihren Verwendungszweck laserbeschriften so dass der Werkzeugsatz selbsterklärend ist.

ADRESSE

JOLA-Lasergravuren
E-Mail: info@jola-lasergravuren.de
[www.jola-lasergravuren.de]