PAUL´S VESPA GTS 300

PAUL´S VESPA GTS 300

PAUL´S VESPA GTS 300

Posted on August 17, 2021 by Paul Detring

Gekauft vor zwei Jahren, der Roller ist Baujahr 2010 und verbrachte die meiste Zeit auf dem Anhänger eines Wohnmobils, daher betrag die Laufleistung nur 4800 km. Trotzdem mußte ich als erstes die Reifen tauschen da diese komplett hart waren. Hier viel meine Wahl auf die Pirelli Rosso Diablo, ein sehr schöner Allroundreifen.

PAUL´S VESPA GTS 300

Durch einen Kollegen der für unser Unternehmen in Indonesien arbeite bin ich an das vorder Schutzblech und die Gabelabdeckung gekommen, diese nennt man vor Ort Scally und ist dort sehr verbreitet. Die Teile sind komplett aus Carbon gefertigt, inkl Zoll und Versand habe ich hierfür 130 Euro bezahlt. Dann wurde noch die Sport-Sitzbank einer jüngeren GTS montiert, damit diese paßte musste ich den Kunststoffrand unterhalb der Sitzbank mit einen Dremel bearbeiten, sowie zwei Unterlegscheiben unter dem Sitzbankschloss verbauen.

PAUL´S VESPA GTS 300

Die Spiegel wurden gegen Lenkerendenspiegel getauscht, sowie der Scheinwerfer gegen den SIP LED Scheinwerfer, wobei die Lichtausbeute nicht besonders toll ist. Vorne zog noch der Bitubo Stoßdämpfer ein welcher wesentlich besser arbeitet als das Originalteil. Da auch meine 11 jährige Tochter gerne mal mitfährt wurden noch Fussrastenverlängerungen montiert, eine kleinere Person paßt auch noch wunderbar auf die Sportsitzbank. Als Sportauspuff wurde die Anlage von MIEV inkl Katpatrone und ABE gewählt.

PAUL´S VESPA GTS 300

Der Rücklichtumbau besteht aus der Rizoma Abdeckung von Caferacer69 aus Berlin, welche auch 1:1 an die älteren Baujahre paßt, hier habe ich ein Universalrücklicht mit Prüfzeichen von SHIN YO (das NEW SPARTO) verbaut. Variorollen sind von DrPully und eine rote Kupplungsfeder von Malossi und dann noch den Malossi Lambda Emulator Kit, somit ist die GTS auch recht spritzig. Die Originalhupe habe ich gegen ein stärkeres Horn getauscht, war etwas fummelig die dort vorne unterzubringen.

PAUL´S VESPA GTS 300

Die Felgen haben noch Felgenrandaufkleber bekommen wobei ich als nächtes gerne die neuen SIP Felgen SERIES PORDOI montieren würde in der Farbkombination schwarz/rot.


Copyright © Alle Fotos sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.