VESPA GTS RAW STYLE

VESPA GTS RAW STYLE<

VESPA GTS RAW STYLE

Posted on April 10, 2021 by Gordon Kampe

Ich heiße Gordon Kampe und stamme aus der Nähe von Hamburg. Vespa Roller fahre ich seit meinem 16. Lebensjahr (also seit 30 Jahren). 2018 wendete ich mich erstmalig von 2-Takt Rollern ab und kaufte meine erste GTS 300 Super Sport in matt grau. Da die werkseitige Kombination aus Lack in matt grau und Anbauteilen in Chrom mir missfiel, tauschte ich alle Anbauteile von Chrom in matt schwarz, tauschte die Variomatik gegen eine aus dem Hause Malossi und verbaute einen Rennauspuff der Marke Akroprovic.

Das Setup gepaart mit der kleinen Flyscreen von Piaggio bescherrte mir eine Höchstgeschwindigkeit von 137 km/h, die – und das ist ein für mich endscheidener Unterschied zu einem 2-Takt Roller – vollgasfest gefahren werden können. (Auch bei 32 Grad Außentemperatur mal gerne über 400km zum Disco Run

VESPA GTS RAW STYLE<

In 2019 erschien das um 2 PS gesteigerte HPE Modell womit schnell klar war, dass ein Austausch her musste. Gesagt getan … 2018ner verkauft und die 2019ner GTS 300 Super Sport HPE (natürlich wieder in matt grau) gekauft. An dieser Stelle möchte ich mich bei Herrn Ebay Kleinanzeigen, dem Rollerhof und meinem Clubkameraden von Scooter Works bedanken! Ausrichtung bei der neuen (alten) GTS 300 Super Sport HPE in matt grau war, wie bei der alten auch, alles Chrom muss ab und gegen matt schwarz getauscht werden.

VESPA GTS RAW STYLE<

VESPA GTS RAW STYLE<

VESPA GTS RAW STYLE<

Also ja die 2 PS mehr Hinterradleistung der HPE waren schon spürbar, aber so richtig sprang der Funke nicht über bei mir und ich liebäugelte schon mit einer Superlow Vintage Vespa aus der Edelschmiede Scooter and Service aus Bispingen in einer Raw Style Lackierung. Allerdings wollte ich nicht die bereits erwähnten Vorzüge der 4-Takt Automatikvespa hergeben, sodass in einer Bierlaune mit Wolle dem Inhaber von Scooter and Service die Idee entstand beide Vorzüge miteinander zu vereinen. Hier kommen zwei Dinge zusammen. Zum einen die Tatsache, dass ich nur 10 Minuten von Scooter and Service wohne und Wolle wochenlang weichkochen konnte und zum anderen Wolles weltklasse Talent und ungebrochene Leidenschaft Vespa Roller zu veredeln. Wir wurden uns dann auch schnell einig dieses Projekt in die Tat umzusetzen. Das Ergebnis ist die erste Vespa GTS im Raw Style Look.

VESPA GTS RAW STYLE<

VESPA GTS RAW STYLE<

Nun war die von Scooter and Service erschaffene GTS 300 HPE Super mit BGM Compedition Fahrwerk, Akraprovic Edelstahl Auspuffanlage, geänderter Variomatik, Porco Nero 4-Kolben Bremzangen und Raw Style Lackierung eigentlich schon Kunstwerk genug, aber Adel verpflichtet, sodass noch der Sitzbankdoktor beauftragt werden musste, die unpassende schwarze Monositzbank an den Raw Style Look anzupassen. Das Ergebnis ist das was auf den nächsten Bildern zu sehen ist….. Ich finde – wohl wissend, dass das Thema GTS in der 2-Takt Szene kontrovers diskutiert wird – man hätte es nicht besser machen können und hier hat sich bewährt den Künstlern Wolle und dem Sitzbankdoktor freie Hand zu lassen  Vielen lieben Dank dafür!!!

VESPA GTS RAW STYLE<

VESPA GTS RAW STYLE<

VESPA GTS RAW STYLE<

VESPA GTS RAW STYLE<


Copyright © Alle Fotos sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.