ROLLERSZENE BERICHTE

LAMBRETTA DL 200
ROLLERSZENE

LAMBRETTA DL 200

Posted on August 13, 2021

Die erste Frage dich ich jeweils höre: „Ist das eine echte DL 200 oder nur eine hübsch gemachte Inderin?“ Mit Gewissheit kann ich nun sagen, es ist eine echte DL aus dem Hause Innocenti. Und trotzdem war sie es nicht... aber starten wir am Anfang der Geschichte....

by Gabriel Giger

VESPA CLUB MÜNCHEN
ROLLERSZENE

VESPA CLUB MÜNCHEN

Posted on Juli 25, 2021

Der Vespa Club München wurde 1951 in München gegründet und gehörte zu den aktivsten und größten Vespaclubs Deutschlands. Durch das fortgeschrittene Alter der Mitglieder wurde es 2009 Stück für Stück ruhiger um den Club. Inzwischen umfasst der VCM 30 aktive Mitglieder. Der Vespa Club München beschäftigt sich ausschließlich mit klassischen Blech- und Schaltrollern der Marke Piaggio und Ihren Lizenznehmern....

by Vespa Club München

VESPA VNB6T THE RUSTY ROCKET
ROLLERSZENE

VESPA VNB6T THE RUSTY ROCKET

Posted on Juli 14, 2021

Irgendwie hatte ich schon immer mit diesen italienischen Kisten zu tun… ich hatte Freunde, die daran rumgeschraubt haben, habe mich auf dem Skateboard damit ziehen lassen, bin selbst das ein- oder andere Mal mit der eines Kumpels gefahren, habe Stürze und Unfällen mitbekommen und habe den typischen Benzin-Talk damals eher mit einem kurzen aber interessiertem Nicken quittiert… „Aha…kürzeres Primär…Steuerzeiten…Bedüsung…Cosa Kupplung…mhmm…ja, supe...

by Philipp Megerle.at

VESPAAUSFAHRT FÜR DEN GUTEN ZWECK
ROLLERSZENE

VESPAAUSFAHRT FÜR DEN GUTEN ZWECK

Posted on Juni 27, 2021

Stadler Motorsport hatte zu diesem Ereignis in der Rollerszene und die damit verbundene Aktion zum Sammeln von Spenden für einen guten Zweck als Veranstalter eingeladen. Dieser Einladung sind um die 200 Vespa-Fans gefolgt und trafen am Treffpunkt bei Stadler Motorsport ein....

scooterszene.at

Vespa GTS 300 MARTINI RACING
ROLLERSZENE

Vespa GTS 300 MARTINI RACING

Posted on Juni 10, 2020

mein Name ist Matthias und wohne in Landau / Pfalz – Good Old Germany. Eigentlich war der ursprüngliche Gedanke endlich wieder „Zweirad“ zu fahren ein ganz Anderer. Nach dem Verkauf meiner Aprilia 750 Dorsoduro Ende Saison 2017 sollte eigentlich etwas Gemütliches nachfolgen. Nach einer ersten Besichtigung der Harley FatBoy 2018 wurde mir klar, dass ich für so einen „Pott“ einfach 40 Kilo zu leicht, nicht ausreichend tätowiert bin und auch nicht den entsprechenden Bartwuchs vorweisen kann...

Matthias Braun